Deutschland

Walpurgisnacht 2020

Walpurgisnacht - Alles, was Sie über Walpurgisnacht 2020 und kommende Jahre wissen müssen

Wann ist Walpurgisnacht?

Walpurgisnacht ist am Donnerstag, den 30. April 2020 und ist kein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. Nachfolgend erfahren Sie mehr über die Herkunft und Bedeutung von Walpurgisnacht. Mehr anzeigen

FeiertagDatumBundesländerWann
Walpurgisnacht 2020Do, 30.04.2020Kein gesetzlicher FeiertagIn 97 Tagen
Walpurgisnacht 2021Fr, 30.04.2021Kein gesetzlicher FeiertagIn 462 Tagen
Walpurgisnacht 2022Sa, 30.04.2022Kein gesetzlicher FeiertagIn 827 Tagen
Walpurgisnacht 2023So, 30.04.2023Kein gesetzlicher FeiertagIn 1192 Tagen
Walpurgisnacht 2024Di, 30.04.2024Kein gesetzlicher FeiertagIn 1558 Tagen
Walpurgisnacht 2025Mi, 30.04.2025Kein gesetzlicher FeiertagIn 1923 Tagen
Walpurgisnacht 2026Do, 30.04.2026Kein gesetzlicher FeiertagIn 2288 Tagen
Walpurgisnacht 2027Fr, 30.04.2027Kein gesetzlicher FeiertagIn 2653 Tagen
Walpurgisnacht 2028So, 30.04.2028Kein gesetzlicher FeiertagIn 3019 Tagen
Walpurgisnacht 2029Mo, 30.04.2029Kein gesetzlicher FeiertagIn 3384 Tagen

Herkunft und Bedeutung: Was ist Walpurgisnacht?

Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles nord- und mitteleuropäisches Fest, teilweise mit Feuerbrauch am 30. April. Der Name leitet sich von der heiligen Walburga ab, deren Gedenktag bis ins Mittelalter am Tag ihrer Heiligsprechung am 1. Wikipedia

Auf Arbeitstage.org werden Cookies erfasst und ausgewertet. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.