Deutschland

Totensonntag in Deutschland

Totensonntag 2021, 2022, 2023

FeiertagDatumBundesländerWann
Totensonntag 2021So, 21.11.2021Kein gesetzlicher FeiertagIn 308 Tagen
Totensonntag 2022So, 20.11.2022Kein gesetzlicher FeiertagIn 672 Tagen
Totensonntag 2024So, 24.11.2024Kein gesetzlicher FeiertagIn 1407 Tagen
Totensonntag 2025So, 23.11.2025Kein gesetzlicher FeiertagIn 1771 Tagen
Totensonntag 2026So, 22.11.2026Kein gesetzlicher FeiertagIn 2135 Tagen
Totensonntag 2027So, 21.11.2027Kein gesetzlicher FeiertagIn 2499 Tagen
Totensonntag 2029So, 25.11.2029Kein gesetzlicher FeiertagIn 3234 Tagen
Totensonntag 2030So, 24.11.2030Kein gesetzlicher FeiertagIn 3598 Tagen
Totensonntag 2031So, 23.11.2031Kein gesetzlicher FeiertagIn 3962 Tagen
Totensonntag 2032So, 21.11.2032Kein gesetzlicher FeiertagIn 4326 Tagen

Nächster Termin: Totensonntag ist am Sonntag, den 21. November 2021 und ist kein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. Nachfolgend erfahren Sie mehr über die Herkunft und Bedeutung von Totensonntag.

Was ist Totensonntag?

Der Totensonntag oder Ewigkeitssonntag ist in den evangelischen Kirchen in Deutschland und der Schweiz ein Gedenktag für die Verstorbenen. Er ist der letzte Sonntag vor dem ersten Adventssonntag und damit der letzte Sonntag des Kirchenjahres. Wikipedia

Auf Arbeitstage.org werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.