Deutschland

Totensonntag 2020

Totensonntag - Alles, was Sie über Totensonntag 2020 und kommende Jahre wissen müssen

Wann ist Totensonntag?

Totensonntag ist am Sonntag, den 22. November 2020 und ist kein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. Nachfolgend erfahren Sie mehr über die Herkunft und Bedeutung von Totensonntag.

FeiertagDatumBundesländerWann
Totensonntag 202022.11.2020Kein gesetzlicher FeiertagIn 344 Tagen
Totensonntag 202121.11.2021Kein gesetzlicher FeiertagIn 708 Tagen
Totensonntag 202220.11.2022Kein gesetzlicher FeiertagIn 1072 Tagen
Totensonntag 202424.11.2024Kein gesetzlicher FeiertagIn 1807 Tagen
Totensonntag 202523.11.2025Kein gesetzlicher FeiertagIn 2171 Tagen
Totensonntag 202622.11.2026Kein gesetzlicher FeiertagIn 2535 Tagen
Totensonntag 202721.11.2027Kein gesetzlicher FeiertagIn 2899 Tagen
Totensonntag 202925.11.2029Kein gesetzlicher FeiertagIn 3634 Tagen
Totensonntag 203024.11.2030Kein gesetzlicher FeiertagIn 3998 Tagen
Totensonntag 203123.11.2031Kein gesetzlicher FeiertagIn 4362 Tagen

Herkunft und Bedeutung: Was ist Totensonntag?

Der Totensonntag oder Ewigkeitssonntag ist in den evangelischen Kirchen in Deutschland und der Schweiz ein Gedenktag für die Verstorbenen. Er ist der letzte Sonntag vor dem ersten Adventssonntag und damit der letzte Sonntag des Kirchenjahres. Wikipedia

Auf Arbeitstage.org werden Cookies erfasst und ausgewertet. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.